StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Aiden Hayes

Nach unten 
AutorNachricht
Aiden Hayes

avatar


BeitragThema: Aiden Hayes   Mi Apr 11, 2012 8:54 am






STECKBRIEF VON Aiden Hayes


Name:Aiden
Nachname:Hayes
Spitzname(n)://
Alter:19
Geburtstag:1. Mai
Wesensart:Gestaltwandler
Fähigkeit:Verwandlung in Leopard

Wahlkurse:Karate (Kampfkunst)

Zugehörigkeit: Schüler

LOOK

Haarfarbe:dunkelbraun/schwarz
Augenfarbe: dunkelgrün
Kleidungsstil:Aiden trägt gerne Hüftjeans und weiße Hemden, die er bevorzugt ein wenig offen lässt. Er trägt einen Mix aus sexy und elegant, in dem man sich aber bewegen kann und im Zweifelsfall sehr flexibel ist.
Bemerkung://

CHARAKTER


Charakter:
-freiheitsliebend
-beschützerisch
-lleidenschaftlich
-besitzergreifend
-fürsorglich
-entschlossen
-direkt
-verlässlich
-warmherzig

Vorlieben:
Freiheit
Streicheleinheiten
Natur
das Rudel
Wärme
Aylin

Ablehnung:
Jäger
Städte
Kälte
Tierquälerei
Gefühlskälte
Versuche ihm zu befehlen

LIFE

Herkunftsort:Namir
Familie:
Mutter: Nieve (42)
Vater: Lucien (43)
Schwester: Aylin (verstorben)

Vergangenheit:

Aiden wuchs, wie es bei Gestaltwandlern üblich ist, in einem Rudel auf. Sein Ein und Alles war von jeher seine kleine Schwester Aylin. All die Jahre über beschützte er seine kleine Schwester. Doch letztendlich versagte er. Bei einem Kampf zwischen Jägern, die hinter dem Fell der Leoparden her waren, und dem Rudel, kämpfte er in vorderster Reihe. Er wurde in die Ecke gedrängt, ein Gewehr auf ihn gerichtet. Im selben Moment indem sich der Schuss löste warf sich ein Schatten vor ihn. Seine kleine Schwester, die im Zufluchtsort verborgen gewesen war, hatte die Gefahr um ihren Bruder gespürt und war zum Schauplatz des Kampfes geeilt. Sie war ihren Instinkten gefolgt und hatte sich ohne zu Zögern für ihn geopfert. Aiden konnte nur noch ihren Tod mitansehen, jede Hilfe war zu spät. Voller Wut über den Tod seiner geliebten Schwester stürzte er sich in den Kampf. Das Rudel gewann, aber der Preis dafür war hoch.
Seit jenem Tag vergeht kein Augenblick indem Aiden nicht an seine Schwester denkt. Er macht sich Vorwürfe und zugleich verspürt er einen unbändigen Hass auf diejenigen, die sie töteten
Um den ständigen Erinnerungen zu entkommen begab Aiden sich an die Magic-Thoughts Schule. Dort lernte er Miranda Selentiano kennen, ein merkwürdiges Mädchen, mit dem er die erste Zeit an der Schule verbrachte. Er begann sie zu mögen, doch sein Bild von ihr, so vage es bereits war, wurde erschüttert, als sie spurlos verschwand und man ihm erzählte, dass sie wohl eine Schülerin getötet hatte.
Ein unverhofftes Treffen bei der Patrouille brachte kein Licht ins Dunkel, das Gefühlschaos in Aiden ist immer noch da, beinahe schlimmer. Er weiß nicht was er glauben soll, was er tun soll und will Mira doch nicht einfach aufgeben.
Wie es wohl enden wird?

ADMIN-STUFF

Ich bin: Aya
Ava-Person:Imran Abbas
Setweitergabe:Nein
Charaweitergabe:Nein
Steckbriefweitergabe:Nein
Regelsatz:*edit vom Admin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Aiden Hayes
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Aiden*
» Aidens Sets *_*

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic-Thoughts :: EINE NEUE GESCHICHTE BEGINNT :: ANGENOMMENE STECKBRIEFE :: SCHÜLER-
Gehe zu: