StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Parkplatz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar


BeitragThema: Der Parkplatz   Sa März 31, 2012 12:51 am

[...]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://5yearslater.forumieren.com
Aisha Esperit

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   So Apr 22, 2012 7:54 am

Am Parkplatz angekommen ließ Aisha Alephs Hand los. Sie hatte auf dem Weg nach draußen einen Zwischenstopp in der Kantine gemacht (Aleph hatte sie draußen warten lassen, da sie sich ziemlich sicher war, dass ein Raum voller Schüler ihm gerade nicht gut tun würde) und eine Flasche Wasser, sowie einen Apfel mitgenommen.
Später würde Aleph noch etwas Richtiges essen können, jetzt ging es erstmal darum ihn zu beruhigen.
"Hier", sie reichte ihm beides und lächelte ihn beruhigend an. "Trink erstmal etwas."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aleph Colwyn

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   So Apr 22, 2012 8:07 am

Nachdem Aisha ihn, wie es ihm vorkam, durch die ganze Schule gezerrt hatte, mit einem kurzen Zwischenstopp irgendwo im Keller, wo sie eine Flasche Wasser und einen Apfel geholt hatte, fand sich Aleph in zu großen Klamotten auf dem Parkplatz der Schule wieder und die erwähnten Gegenstände wurden ihm in die Hand gedrückt.
Die frische Luft half ihm, wieder einigermaßen klar denken zu können und er schraubte den Deckel der Flasche ab, noch bevor Aisha ihn darauf aufmerksam gemacht hatte und trank gierig einige Schlucke Wasser. Er hatte gar nicht gemerkt, wie durstig er gewesen war. Erst als die Flasche zur Hälfte geleert war, setzte er sie ab und versuchte, Aisha dankend anzulächeln, allerdings war er nicht sicher ob ihm das gelungen war.
"Danke...", fügte er deshalb hinzu und atmete noch einal tief durch.
"Was... ist passiert?"
Eigentlich hatte er nach so vielem Fragen wollen: Wer ihn hergebracht hatte, wer dieses Mädchen gewesen war - Vampir, schrieen seine Instinkte, aber er verdrängte sie - wieso Aisha ihn aus dem Raum geschafft hatte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aisha Esperit

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   So Apr 22, 2012 8:16 am

Er musste wirklich Durst gehabt haben, stellte sie fest, während sie ihm dabei zusah, wie er die Flasche in einem Zug bis zur Hälfte leerte. Der Versuch eines dankbaren Lächelns entging ihr nicht, auch wenn es sehr geschwächt ausfiel. Sie erwiderte das Lächeln. "Bitte", antworte sie, bevor sie auf seine Frage reagierte. "Aiden, einer der wachhabenden Schüler, hat dich bewusstlos und verletzt auf dem Weg, der um die Schule führt, gefunden und dich ins Krankenzimmer gebracht, wo ich mich um dich gekümmert habe. Du hattest eine wirklich üble Wunde an der Schulter und warst während der Behandlung bewusstlos...bis zu dieser Aktion mit dem Anknurren."
Sie blickte ihn ernst an. "Mehr weiß ich nicht. Du warst seit dem Ausflug verschwunden, niemand wusste wo du warst. Erinnerst du dich denn an nichts mehr?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aleph Colwyn

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   So Apr 22, 2012 8:22 am

Er schwieg und zögerte einen Moment, bevor er auf ihre Fragen antwortete.
Einer der Schüler hatte ihn gefunden und ins Krankenzimmer gebracht... und es gab anscheinend Wachen auf dem Schulgelände, zumindest schloss Aleph das aus Aishas Aussage.
"Ich... war im Wald", antwortete er schließlich und entschied sich für zumindest diese Halbwahrheit. Es stimmte ja, es war eben nur nicht vollständig das, was passiert war. Aleph entschloss sich, schnell das Thema zu wechseln.
"Du hast dich um mich gekümmert? Wie lange... war ich denn bewusstlos?", fragte er schließlich und wich dabei ihrem Blick aus, zeigte unbewusst aber dennoch deutlich, dass er sich in der momentanen Lage nicht wirklich wohl fühlte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aisha Esperit

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   So Apr 22, 2012 8:35 am

'Ich...war im Wald'- Ihre Vermutung nahm mehr und mehr feste Formen an.
Der schnelle Themenwechsel fiel Aisha auf, doch sie sprach Aleph nicht darauf an. Er würde mit ihr reden, wenn er das wollte, vorher nicht. Worin lag der Sinn ihn zum Antworten zwingen zu wollen? Ganz abgesehen davon, dass sie damit nur das Gegenteil erreichen würde.
Aleph wich ihrem Blick aus, vermied es sie anzusehen und schien sich generell recht unwohl zu fühlen. Aisha konnte es ihm nicht verübeln. Immerhin war er nackt in einem Raum Fremder aufgewacht, kurz darauf hinausgeschleift worden...Aleph war offensichtlich jemand, der gerne die Kontrolle über sich und die Situation hatte. Da war es klar, dass ihm das hier missfiel.
"Ich weiß nicht wie lange du hier draußen lagst bevor Aiden dich gefunden hat", antwortete sie ihm, "Aber im Krankenflügel warst du maximal eine Viertelstunde bewusstlos. Und ja, ich habe mich um dich gekümmert. Um deine Wunde, besser gesagt." Sie wies auf seine linke Schulter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aleph Colwyn

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   So Apr 22, 2012 8:50 am

Eine Viertel Stunde?!
Ungläubig bewegte Aleph seine Schulter, was er zuvor nur unter starken Schmerzen hatte tun können und warf Aisha einen prüfenden Blick zu.
"Die Wunde war ziemlich schlimm", stellte er fest und bemühte sich nicht, das Erstaunen in seiner Stimme zu verbergen.
"Und du hast sie in so kurzer Zeit geheilt?"
Er spürte fast nichts mehr, von den Schmerzen die er noch vor kurzer Zeit gehabt hatte und irgendetwas kam ihm daran komisch vor. Solche Fähigkeiten brachten doch immer einen Nachteil mit sich, zumindest wäre es logisch gewesen. Zum ersten Mal, seit sie auf dem Parkplatz standen, suchte Aleph Aishas Blick und in ihrem Gesicht nach einem Anzeichen, dass seine Verwunderung begründet war, auch wenn er natürlich glücklich darüber war, diese Wunde, die höchstwahrscheinlich tödlich gewesen wäre, los zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aisha Esperit

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   So Apr 22, 2012 10:17 am

Aisha sah zu, wie Aleph seine verletzte Schulter vorsichtig bewegte und sich Ungläubigkeit in seinen Blick mischte.Er verbarg sein Erstaunen nicht, als er ihr einen prüfenden Blick zuwarf und ihre Aussage kommentierte.
'Und du hast sie in so kurzer Zeit geheilt?'
Wenn sie nicht von Grund auf ein sehr fröhlicher Mensch gewesen wäre, hätte sie jetzt geseufzt.Wieso schien in letzter Zeit jeder ihre Fähigkeit zu hinterfragen? Sie hatte Jasons zweifelnden Blick gesehen und war sich sicher, dass er nach dem Vorfall im Krankenzimmer noch einmal mit ihr würde reden wollen. Es wurde immer schwerer das Ausmaß der Folgen ihrer Fähigkeit zu verbergen.
Aleph suchte ihren Blick, beinahe wäre nun sie es gewesen, die ihm auswich, doch sie riss sich zusammen erwiderte den Blick ruhig und gelassen."Ich bin Heilerin", erklärte sie. "Das ist meine Fähigkeit und meine Aufgabe. Die Wunde mit konventionellen Methoden zu heilen wäre gefährlich und langwierig gewesen. Also tat ich es auf die...nennen wir es 'magische' Art."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aleph Colwyn

avatar


BeitragThema: Re: Der Parkplatz   Mo Apr 23, 2012 8:36 am

Er war zwar nicht direkt geschult darin, die Mimik und Gestik von Menschen einzuschätzen, allerdings besaß er einen gesunden Instinkt, der ihm gerade sagte, dass es jetzt Aisha war, die ihm auszuweichen versucht war und sich offenbar in einer unangenehmen Lage befand.
Er hörte stumm ihrer Erklärung zu und das erste, was ihm in den Kopf kam, war, weiter nachzufragen, doch dann zuckte er leicht die Schultern, lächelte sie schwach an.
"Na dann, danke."
Etwas sagte ihm zwar, dass da mehr dahinter steckte, allerdings war ihm auch nicht entgangen, dass sie nicht weiter nachgebohrt hatte, als ihm etwas unangenehm gewesen war und auf irgendeine Weise hatte er das Gefühl, ihr diesen Gefallen zu schulden. Allerdings waren sie jetzt quitt und sobald das Thema das nächste Mal zur Sprache kam, würde er mehr darüber erfahren, beschloss er und nahm noch einen kleinen Schluck aus der Flasche - weniger, weil er tatsächlich durstig war, und eher, damit seine Hände etwas zu tun hatten und er einen Moment hatte, um nachzudenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Parkplatz   

Nach oben Nach unten
 
Der Parkplatz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [IA][Kiel][19.09.15] Regional Nord 2015, 19.09.2015 in Kiel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic-Thoughts :: DAS LEBEN IN DER SCHULE :: DAS SCHULGELÄNDE-
Gehe zu: