StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ein ausgetrocknetes Flussbett

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar


BeitragThema: Ein ausgetrocknetes Flussbett   Fr Apr 06, 2012 7:53 am

[...]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://5yearslater.forumieren.com
Driger Calijo

avatar


BeitragThema: Re: Ein ausgetrocknetes Flussbett   Mo Apr 23, 2012 10:26 pm

cf: Der Waldweg

Driger betraht das trockene Flussbett.
Da in der Mitte stand ein Baum, eine alte Weide mit dickem Stamm.
An einem Ast hang eine Schaukel und da saß Phil.
In seinen Händen hielt er einen kleinen Stein, der in allen Regenbogenfarben schimmerte.
Als Driger durch das hohe Gras näher kam, sah er auf.
Ein breites Lächeln breitete sich auf seinem Gesicht aus und auch Driger lächelte, froh darüber ihn gefunden zu haben ...
Phil sprang von der Schaukel und rannte ihm entgegen.
Er breitete die Arme aus und umarmte den Jungen. Driger hockte sich hin und sah ihm tief in die Augen und wollte gerade anfangen ihn zu schellten, da viel sein Blick auf seinen Arm.
Da waren frische Bissspuren zu sehen.
Er runzelte die Stirn.
'Was hast du da gemacht?', fragte er und besah sich die Wunde genauer.
Phil zuckte nur mit den Schultern und verzog vor Schmerz das Gesicht als Driger die umliegende Haut abtastete.
Er erhob sich und legte ihm eine Hand auf die Schulter.
'Wir gehen jetzt nach Hause, die Wunde muss behandelt werden ...'
Phil nickte stumm und ließ den Kopf hängen, doch Driger hatte die Tränen, die sich in seinen Augen sammelten bereits bemerkt.

tbc: Das Dorf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ein ausgetrocknetes Flussbett
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Blühendes Flussbett
» Trockenes Flussbett – Grenze zwischen WindClan und FlussClan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Magic-Thoughts :: DIE AUSSENWELT :: DER WALD-
Gehe zu: